30. Single. Berlin. – Alles hat ein Ende! 

 

Cheers to you, Ü-30-Singles!


30. Single. Berlin. Das stimmt jetzt nicht mehr so ganz. Doch nicht zu früh gefreut! Nein, aus eins wurde nicht zwei. Ich bin nicht vergeben. Ich spiele immer noch mein Soloalbum. Die alte Leier, alles beim Alten.
„Alt“ ist das perfekte Stichwort. 

Am heutigen Tag bin ich schon 31. Dagegen konnte ich jetzt echt nichts machen. Ich habe es versucht. Gegen das Singlesein allerdings schon. Ich bin weiterhin dran. Versprochen!

Andererseits: über was sollte ich denn dann schreiben? Streit übers Müll-runter-bringen? Diskussionen darüber, ob man chinesisch oder italienisch bestellt?

Pärchen-Geschichten sind öde. Denn ein glückliches Paar hat keine größeren Probleme, als das, wer rechts im Bett schlafen darf. Schön, ja. Aber verdammt langweilig eben. Gähn. Ich schlafe übrigens rechts!

Und es gibt Hoffnung auf ein Happy End:
30: die Null ist schonmal weg.
Single: in Arbeit.
Berlin: bleibt. Und das ist doch das Schönste. Denn wer in Berlin lebt, ist niemals ganz allein.

Beschlossen: So lange ich nicht vergeben bin, heißt meine Kolumne weiterhin „30. Single. Berlin“. Bis mich jemand vom Gegenteil überzeugt. Von Solo zu Duo macht. Und dann lege ich eine neue Platte auf. Gefeaturet. Ohne die alte Leia. Mit Liebesliedern. „We found love in a hopeless place“. Rihanna.

Aber vielleicht sage ich selbst dann weiterhin ich sei 30. Mit Zahlen hatte ich es nämlich noch nie so. Und mit Männern auch nicht. Also, auf das nächste (Single-)Jahr! Cheers auf alle Ü30-Single-Frauen. Auf viele (Männer-)Geschichten und den einen Richtigen, wenn er denn kommt. Bestimmt. 

Ich warte.

Advertisements

11 Kommentare

  1. Herzlichen glückwunsch! Tatsächlich schreibt man wenig über seine glücklichepärchenbeziehung, aber wenn du das leben beobachtest, geht dir der stoff dennoch nicht aus …

  2. Die 30 kannst du getrost stehen lassen und wenn es dich doch juckt, dann machst eben nen Ü wie Überraschungsei davor 😉

  3. Hallo Evelyn,

    du hast Interesse am Blog sprachwurzel.wordpress.com gezeigt (Folger) .
    Ich habe leider keine andere Kontaktmöglichkeit gefunden – Eentschuldige bitte.

    Ich habe mir gedacht, daß du vielleicht Interesse an tiefgreifenderen Informationen zur Ursprache hast. Möchtest du am Webinar zum Thema Ursprache teilnehmen? Alle Informationen findest du hier: https://ideen-akademie.edudip.com/w/159458

    Für den Fall, daß du interessiert bist, biete ich dir einen 10% günstigeren Preis, gib ggf. bei der Buchung dazu folgenden persönlichen Code ein: aio3245-34

    Herzliche Grüße
    Sven

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s